Memmingen

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Postleitzahl:87700
Vorwahl:08331
Kfz-Kennzeichen:MM
Einwohner:45.343
Webseite:https://www.memmingen.de/
Wikipedia:https://de.wikipedia.org/wiki/de:Memmingen
Memmingen ['mɛmɪŋən] ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben. Die frühere Reichsstadt ist Oberzentrum sowie Schul-, Verwaltungs- und Handelszentrum in der Region Donau-Iller. Das Stadtgebiet grenzt im Westen an die Iller, die hier die Grenze zu Baden-Württemberg bildet, und ist nach Norden, Osten und Süden sowie im Westen mit dessen Exklave Buxheim vom Landkreis Unterallgäu umgeben. Die in Oberschwaben liegende Stadt ist mit 45.857 Einwohnern die viertgrößte Stadt im Regierungsbezirk Schwaben. Die Ursprünge der Stadt reichen bis in die Römerzeit. Die Altstadt gehört mit ihren vielen Plätzen, Bürger- und Patrizierhäusern, Palästen und der Stadtbefestigung zu den am besten erhaltenen Städten Süddeutschlands. Durch die gute Verkehrsanbindung auf Straße, Schiene und in der Luft ist sie der Verkehrsknoten Oberschwabens, des Allgäus und Mittelschwabens. Der örtliche Slogan lautet „Memmingen – Stadt mit Perspektiven“. In neuerer Zeit kommt auch „Memmingen – Stadt der Freiheitsrechte“ auf, was vor allem mit den historischen Zwölf Artikeln und dem Memminger Freiheitspreis 1525 zusammenhängt. Alle vier Jahre zu den Wallensteinfestspielen ist auch der Beiname „Wallensteins Memmingen“ üblich. Stadtpläne und Landkarten vom Stadtplandienst helfen Ihnen dabei, sich in Memmingen zu orientieren. Sie können die Karten im Internet aufrufen und sich interessante Orte von Memmingen anzeigen lassen, wie z. B. Sehenswürdigkeiten oder auch Tankstellen, Geldautomaten, Imbisse usw. Ausgedruckt können Sie den Stadtplan von Memmingen auch offline nutzen.

Stadtplan und Landkarte von Memmingen

Klicken Sie auf die Karte, um zum Stadtplandienst zu gelangen.

Stadtplan Memmingen
Stadtplan Memmingen
Übersichtsplan Memmingen
Übersichtsplan Memmingen
Landkarte Memmingen
Landkarte Memmingen
Copyright Karten: Euro-Cities GmbH | Daten: OSM-Mitwirkende | Texte aus Wikipedia stehen unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0