Verwaltungsgemeinschaft Kist

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Kreis:Landkreis Würzburg
Gemeinde:Verwaltungsgemeinschaft Kist
Wikipedia:https://de.wikipedia.org/wiki/de:Verwaltungsgemeinschaft Kist

Werbung
In der Verwaltungsgemeinschaft Kist im unterfränkischen Landkreis Würzburg haben sich folgende Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen: Kist, 2698 Einwohner, 3,86 km² Altertheim, 2056 Einwohner, 24,06 km² Der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist in Kist. Bis 31. Dezember 1979 gehörten der Körperschaft außerdem die Gemeinden Eisingen und Waldbrunn an. Diese beide Kommunen wurden ab 1. Januar 1980 zur Verwaltungsgemeinschaft Eisingen zusammengeschlossen, die zum 1. Januar 1990 wieder aufgelöst wurde. Stadtpläne und Landkarten vom Stadtplandienst helfen Ihnen dabei, sich in Verwaltungsgemeinschaft Kist zu orientieren. Sie können die Karten im Internet aufrufen und sich interessante Orte von Verwaltungsgemeinschaft Kist anzeigen lassen, wie z. B. Sehenswürdigkeiten oder auch Tankstellen, Geldautomaten, Imbisse usw. Ausgedruckt können Sie den Stadtplan von Verwaltungsgemeinschaft Kist auch offline nutzen.

Stadtplan und Landkarte von Verwaltungsgemeinschaft Kist

Klicken Sie auf die Karte, um zum Stadtplandienst zu gelangen.

Stadtplan Verwaltungsgemeinschaft Kist
Stadtplan Verwaltungsgemeinschaft Kist
Übersichtsplan Verwaltungsgemeinschaft Kist
Übersichtsplan Verwaltungsgemeinschaft Kist
Landkarte Verwaltungsgemeinschaft Kist
Landkarte Verwaltungsgemeinschaft Kist
Werbung
Copyright Karten: Euro-Cities GmbH | Daten: OSM-Mitwirkende | Texte aus Wikipedia stehen unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0