Dreifelden

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Kreis:Westerwaldkreis
Gemeinde:Hachenburg
Postleitzahl:57629
Vorwahl:02666
Einwohner:237
Webseite:https://www.hachenburg-vg.de/unsere-gemeinden/dreifelden/
Wikipedia:https://de.wikipedia.org/wiki/de:Dreifelden

Werbung
Dreifelden ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Hachenburg an. An der Südgrenze der Verbandsgemeinde Hachenburg, im nordwestlichen Teil des Westerwaldkreises, liegt am größten See der Westerwälder Seenplatte, dem Dreifelder Weiher, der Ort Dreifelden. Nachbarorte sind im Nordosten Linden, im Süden bzw. Südwesten Freilingen und Steinen und im Nordwesten Steinebach an der Wied. Urkundlich erwähnt wurde Dreifelden zum ersten Mal 1319. Im Mittelpunkt des Ortes steht die Dreifaltigkeitskirche, eine der ältesten Steinkirchen des Westerwaldes. Die Anfänge reichen bis in die frühromanische Zeit um das Jahr 1000 zurück, wobei die Kirche bis hin zur Reformationszeit als Wallfahrtskirche genutzt wurde. Aus ihrem Namen ging möglicherweise der Ortsname Dreifelden hervor. Bevölkerungsentwicklung Die Entwicklung der Einwohnerzahl von Dreifelden, die Werte von 1871 bis 1987 beruhen auf Volkszählungen: Der Gemeinderat in Dreifelden besteht aus sechs Ratsmitgliedern, die bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 in einer Mehrheitswahl gewählt wurden, und dem ehrenamtlichen Ortsbürgermeister als Vorsitzendem. Bis 2009 gehörten dem Gemeinderat acht Ratsmitglieder an. Ralf Scheffler wurde im Sommer 2019 Ortsbürgermeister von Dreifelden. Bei der Direktwahl am 26. Mai 2019 war er mit einem Stimmenanteil von 80,70 % für fünf Jahre gewählt worden. Schefflers Vorgänger waren Günter Dapprich und Jürgen Licht. Dreifelden wird über die B 8 an das überörtliche Verkehrsnetz angeschlossen. Die Bundesstraße verbindet den Ort mit den Mittelzentren Hachenburg (elf Kilometer) und Altenkirchen (26 Kilometer). Zu den Autobahnanschlüssen der A 3 Ransbach-Baumbach und Dierdorf gelangt man über die B 8/B 413. Zur Anschlussstelle Hennef-Ost der A 560 (AS 60) gelangt man direkt über die B 8. Liste der Kulturdenkmäler in Dreifelden Liste der Naturdenkmale in Dreifelden Ortsgemeinde Dreifelden auf den Webseiten der Verbandsgemeinde Hachenburg Literatur über Dreifelden in der Rheinland-Pfälzischen Landesbibliographie Stadtpläne und Landkarten vom Stadtplandienst helfen Ihnen dabei, sich in Dreifelden zu orientieren. Sie können die Karten im Internet aufrufen und sich interessante Orte von Dreifelden anzeigen lassen, wie z. B. Sehenswürdigkeiten oder auch Tankstellen, Geldautomaten, Imbisse usw. Ausgedruckt können Sie den Stadtplan von Dreifelden auch offline nutzen.

Stadtplan und Landkarte von Dreifelden

Klicken Sie auf die Karte, um zum Stadtplandienst zu gelangen.

Stadtplan Dreifelden
Stadtplan Dreifelden
Übersichtsplan Dreifelden
Übersichtsplan Dreifelden
Landkarte Dreifelden
Landkarte Dreifelden
Werbung
Copyright Karten: Euro-Cities GmbH | Daten: OSM-Mitwirkende | Texte aus Wikipedia stehen unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0