An der Schmücke

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
Kreis:Kyffhäuserkreis
Gemeinde:An der Schmücke
Postleitzahl:06577
Vorwahl:034673
Webseite:https://www.stadtanderschmuecke.de/
Wikipedia:https://de.wikipedia.org/wiki/de:An der Schmücke

Werbung
Die Stadt An der Schmücke ist eine Landgemeinde im Kyffhäuserkreis im deutschen Bundesland Thüringen, die am 1. Januar 2019 neugegründet wurde. Sie wurde nach der Schmücke benannt. An der Schmücke grenzt im Norden beginnend und im Uhrzeigersinn an folgende Städte und Gemeinden: Bad Frankenhausen/Kyffhäuser, Artern, Reinsdorf, Gehofen, Roßleben-Wiehe, Oberheldrungen, Kölleda, Sömmerda, Etzleben, Büchel und Kindelbrück. Die Stadt besteht aus den Ortsteilen Bahnhof Heldrungen, Braunsroda, Bretleben, Gorsleben, Hauteroda, Heldrungen, Hemleben, Oldisleben und Sachsenburg. Im Rahmen der freiwilligen Zusammenschlüsse der Gebietsreform 2019 verständigten sich die Gemeinden Bretleben, Gorsleben, Hauteroda, Heldrungen (Stadt), Hemleben, Oldisleben auf eine Fusion zum 1. Januar 2019. Sie gehörten mit den Gemeinden Etzleben und Oberheldrungen zur Verwaltungsgemeinschaft An der Schmücke, welche ebenfalls zum 1. Januar 2019 aufgelöst wurde. Für die letztgenannten Gemeinden ist An der Schmücke als erfüllende Gemeinde tätig. Im November 2018 ist von fünf Bürgermeistern der Vorschlag eingebracht worden, die künftige Landgemeinde „Heldrungen“ zu nennen. Dieser Vorschlag konnte jedoch nicht einstimmig gefasst werden. Außerdem war die Anhörungsphase, in der schriftlich Stellung hätte bezogen werden müssen, schon beendet. In der nachstehenden Tabelle ist die Entwicklung der Einwohnerzahl seit der Gründung der Landgemeinde 2019 dargestellt. Ermittelt wurden die Werte jeweils zum Stichtag 31. Dezember. Bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 wurde bei einer Wahlbeteiligung von 58,1 % der erste Stadtrat der neuen Stadt und Landgemeinde mit folgendem Ergebnis gewählt: Bei der Bürgermeisterwahl am 7. März 2021 wurde Silvana Schäffer (CDU) bei einer Wahlbeteiligung von 35,3 % mit 57,2 % der gültigen Stimmen zur Bürgermeisterin der Stadt gewählt. Sie setzte sich dabei gegen Sandra Straßburg (parteilos) durch, die 42,8 % der Stimmen erhielt. An der Schmücke liegt an der Bahnstrecke Sangerhausen–Erfurt mit den Bahnhöfen Bretleben und Heldrungen. Die Bahnstrecken Bretleben–Sondershausen und Esperstedt–Oldisleben sind stillgelegt. Liste der Bodendenkmale in An der Schmücke Stadtpläne und Landkarten vom Stadtplandienst helfen Ihnen dabei, sich in An der Schmücke zu orientieren. Sie können die Karten im Internet aufrufen und sich interessante Orte von An der Schmücke anzeigen lassen, wie z. B. Sehenswürdigkeiten oder auch Tankstellen, Geldautomaten, Imbisse usw. Ausgedruckt können Sie den Stadtplan von An der Schmücke auch offline nutzen.

Stadtplan und Landkarte von An der Schmücke

Klicken Sie auf die Karte, um zum Stadtplandienst zu gelangen.

Stadtplan An der Schmücke
Stadtplan An der Schmücke
Übersichtsplan An der Schmücke
Übersichtsplan An der Schmücke
Landkarte An der Schmücke
Landkarte An der Schmücke
Werbung
Copyright Karten: Euro-Cities GmbH | Daten: OSM-Mitwirkende | Texte aus Wikipedia stehen unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0